News zu Rock and Wrestling Zürich auf Facebook


Vorverkauf auf Starticket
Hardtickets gibts in der Gartenbeiz zum Gaul beim Bahnhof Hardbrücke.

Rock and Wrestling ist eine, in Hamburg St. Pauli entstandene, subkulturelle Wrestling- Show in Form eines abendfüllenden Turniers. Mit viel Schalk und einer gehörigen Portion Sozialkritik werden dabei aktuelle politische und gesellschaftliche Themen aufgegriffen. Zum ersten Mal ist dieses Spektakel nun in Zürich in der Aktionshalle der Roten Fabrik am 14. April 2018 zu sehen und wird supported mit Livemusik von Pisse (Post-Punk, D), The Cheating Hearts (Garagepunk, D) und Despu Palliton (Tornado Rock, ZH).

Dieser Anlass ist eine Benefizveranstaltung und der gesamte Erlös fliesst in die Kasse von Cadus.

Cadus ist eine gemeinnützige und unabhängige Hilfsorganisation. Im Mittelpunkt steht dabei die bedarfsgerechte Hilfe zur Selbsthilfe. Unter anderem betreibt diese NGO ein mobiles Hospital in Syrien und ist mit diversen Booten auf dem Mittelmeer unterwegs, um den dortigen Flüchtlingen direkte Unterstützung zu bieten. Detaillierte Infos über die aktuellen Projekte von Cadus findet ihr unter cadus.org